Krankes Gamedesign

Wahnsinn, den Begriff findet man in Spielen wohl am häufigsten in Form verrückt gewordener Bossgegner. Seltener ist die eigene Figur von selbigen ergriffen, eher noch merkt man so manch schwerer Passage dann eben jenen an. Doch was, wenn die Entwickler selbst mal eine, sagen wir, innovative Herangehensweise an ihr Werk haben? Nehmen wir an, ein…

#gamephilephoto 28 – Ausrasten erlaubt!

Eine ruhige Woche liegt wieder hinter uns – trotz zahlloser Möglichkeiten schien das Thema Unendlichkeit nur wenig zu inspirieren. Dafür waren die Beiträge erneut von ausgesuchter Qualität – Zeit für eine Runde Highlights! Jacky konnte und kann nicht genug bekommen von Super Mario. Wer kann’s ihr verübeln? Das riesige Universum unseres Lieblingsklempners wird wohl noch so…