52 Games – Hype

52 Games neg

Ach was, ein interessantes Thema, was da ausgerechnet in der E3-Woche angeflattert kommt. Ich glaube ja nicht an Zufälle, übrigens genau so wenig an Hypes. Also, schon, es gibt’s sie, unbestreitbar. Nur sind die mir egal.

Es ist nicht so, das Hypes an mir spurlos vorbeigehen. Natürlich schaue ich auch in die Richtung der großen Messe(n), nur scheint mir immer mehr dieses „Woooaaah, das muss ich ALLES kaufen“ abzugehen. Vielleicht, weil ich gar nicht das Geld dafür habe. Vielleicht, weil sich hier die ungespielten Games sowieso schon stapeln. Nein, wartet… das ist natürlich Unsinn, ich kann nie genug Spiele haben, alles andere wäre nicht ich. Trotzdem, Hype? Für was denn?

Ich bin durchaus begeisterungsfähig. Nur, meine Begeisterung findet oft dann für Dinge statt, die andere als gar nicht so toll oder besonders oder eben Hype-würdig wahrnehmen. Aktuelles Beispiel gefällig?

Pikmin 3

Ja meine Fresse, darauf hab ich gewartet! Endlich darf ich was Neues zu den kleinen Wuselviechern sehen! Ja, ich liebe Pikmin! Ich habe die beiden bisher erschienenen Teile für den GameCube und sie werden immer noch immer wieder gerne gezockt. Meist stellt sich bei mir dann schnell dieser böse „nur noch eine Runde“ – Effekt ein. Kennt ihr, ne? Weiterlesen „52 Games – Hype“