Vorhang auf: The (other) Best Games 2013!

Games neg

Endlich ist es soweit! 2013 kommt langsam zum Ende und wie bereits letztes Jahr hatte ich zu den etwas anderen Best Ofs gerufen. Da so eine Mitmach-Sache natürlich nicht ohne Beteiligung anderer funktioniert, zu Anfang direkt das Wichtigste vorweg:

Danke!

Mal wieder hat sich ein kleiner Haufen Verrückter gefunden, der nicht nur gerne zockt, sondern auch davon berichten mag und mir wirklich tolle Beiträge schickte. Kudos gehen dieses mal an @DonsWelt, der zwar keine Kategorien mag, dafür allerdings seine sieben liebsten Spiele des Jahres ernannte. Ebenfalls ein Danke an @ElSpotto, welcher erneut ein wundervolles ‚and the reddy goes too…!‘ geschrieben hat. @NoodleInc konnte, trotz weniger aktueller Spiele, auch ein dickes Paket schnüren, während @Heatgamer und @BizzyAkaJost die Gelegenheit direkt nutzten, um endlich ihre eigenen Blogs zu starten – ich bin schon ein bisschen stolz auf euch!

Das Grand Finale möchte ich jetzt mit den wundervollen Worten des Don einleiten und bin daher so frei, ihn hier zu zitieren:

„Zwei Dinge sind in der Weihnachtszeit so sicher wie das Amen in der Kirche (ich denke, das ist doch da noch sicher, oder? Nicht, dass ich es wüsste): das gruselige Last Christmas von Wham! im Radio und Jahresbestenlisten von Blogs im Internet. Welches von beidem schlimmer ist, kann ich manchmal gar nicht so genau sagen. Und das, obwohl nur bei einem George Michael dabei ist.“

Wie gut, dass wir hier ja die etwas andere Bestenliste füllen wollen. Ohne weitere Umschweife heißt es nun also: Bühne frei für The (other) Best Games 2013!

Weiterlesen „Vorhang auf: The (other) Best Games 2013!“

Reminder: The (other) Best Games 2013

Games neg

Wer will noch mal, wer hat noch nicht? Eine kleine Erinnerung: Ich hatte zu den The (other) Best Games 2013 aufgerufen. Eine Woche, bis zum 8ten Dezember, habt ihr noch, um mir eure Beiträge zu schicken.

Bisher sind unfassbar unüberschauliche… null Beiträge angekommen. Zugegeben: Via Twitter und Kommentarbereich weiß ich, dass der eine oder andere schon am schreiben ist. Ganz ohne Beteiligung wird das Ganze also nicht ausgehen, da mache ich mir keine Sorgen.

Also, reingehaun‘, losgeschrieben und her mit euren Kram! Ich freu mich schon auf eure Beiträge, auf geht’s!

Ihr seid gefragt: The (other) Best Games 2013

Games neg

Ich bin grade in Bloglust und der Schwung will genutzt werden. Letztes Jahr hatte ich viel Spaß damit, zu den (other) Best Games 2012 zu rufen – so viel Spaß, dass ich das doch glatt wieder mache!

Selbes Prinzip wie letztes Jahr: Ich bin gelangweilt von den üblichen Best Action, Best Shooter, Best Bla, die man überall liest. Die entsprechen einfach oft eher den Verkaufszahlen als den tatsächlichen Highlights – nur weil Tripple A draufsteht ist’s noch lange kein Meilenstein. Als Freund der eigenen und gerne ungewöhnlichen Meinungen will ich was anderes lesen und dafür brauche ich wieder euch!

Die Regeln

Pro Kategorie dürfen bis zu drei Titel genannt werden. Wird es mal einer mehr oder weniger ist das natürlich auch kein Beinbruch.

Wichtig: Das Spiel muss nicht 2013 erschienen sein. Wenn euch ein altes Spiel mehr gerockt hat, dann hat es seinen Platz in der Liste verdient! Ebenfalls muss es auch kein Tripple-A – Titel sein. Wenn ihr nur Temple Run auf dem Smartphone oder Indie-Titel gezockt habt, dann nennt eben diese Titel. Was zählt, ist die Meinung.

Wer mitmachen will schreibt seinen Beitrag bis Sonntag, 8ter Dezember. Bis dahin sollte jeder ausreichend Zeit haben, die Kategorien mit Genuß und Länge auf seinem Blog zu verwursten. Eure Artikel verlinkt ihr mir in die Kommentare, bis Weihnachten werde ich daraus dann einen schönen, großen Artikel zaubern. Natürlich mit allen Verlinkungen und dem ganzen Drumherum, die gegenseitige Werbung gibt’s gratis für jedermann.

Wer keinen eigenen Blog hat, allerdings trotzdem mitmachen möchte, der tobt sich einfach direkt in den Kommentaren aus. Auch hier werden die Beiträge natürlich dann in den großen OBG13 – Artikel meinerseits einfließen.

Die Kategorien

Weiterlesen „Ihr seid gefragt: The (other) Best Games 2013“