Selfmade-#gamephilephoto-Urlaub

gamephilephoto

Sommer, Sonne, Strandspaß – das alles hab ich eher selten. Gut, Sonne vielleicht, aber wie das mit uns Gamern so ist: Sonne = blöd, weil man auf dem Bildschirm dann auch nix mehr erkennt.

Da Urlaub aber das Thema der aktuellen Runde ist, bleibt wohl nur das virtuelle Reisen. Da kann ich immerhin deutlich mehr mitreden! Albion, Los Santos, Hyrule, Grand Pulse, das Pilzkönigreich, Draculas Burg, Reach, das Totenreich, die Hölle, Zebes und das Dreamland – ich bin doch schon ein wenig rumgekommen.

Für Abwechslung ist auf jeden Fall genug gesorgt, doch was pickt man da denn mal heraus, um von einem Urlaub zu erzählen? Na, vielleicht einfach einen ganz aktuellen, oder mal wieder aktuellen:

37 Minecraft Urlaub

Ich mach mir die Welt, widewidewie sie mir gefällt!

Urlaub? Das kann ich gut in Minecraft. Nach einer recht langen Pause hab ich’s akut mal wieder ausgegraben und baue mich jetzt fröhlich durch den Survival Mode – nur wenig bietet mir so sehr die Entspannung, wie einfach meine eigene, kleine Strandhütte zu bauen. Wo ich will, wie ich will. In diesem Sinne: Ich geh mal wieder die Axt schwingen, da ist so ein Berg der noch begradigt werden muss, auf das bald eine schöne Burg dort oben stehen mag…

Dieser Beitrag ist Teil von #gamephilephoto, mein ganz eigenes, kleines Blogprojekt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Selfmade-#gamephilephoto-Urlaub

  1. Hach ja, Minecraft. Hat damals auf der Xbox 360 schon Spaß gemacht, hatte einiges gebaut. Im Moment ist der Reiz groß, es doch noch für den PC zu holen, da sehr günstig. Aber ich weiß wie es endet. Hab es dann und spiele doch allein, weil mein Mann entweder nicht die Zeit hat, oder nicht möchte. 😀

    Gefällt mir

Deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s