gamephilephoto

Ich war einfach mal faul und nutze das Thema „Natur“, um mich in selbiger ein wenig vom Pc entfernt aufzuhalten – wird nachgeholt. Euch hat es allerdings nicht daran gehindert eure Beiträge in meine Richtung zu schubsen, ohne Umwege also direkt weiter zu den Highlights!

Ganz zauberhaft wurde es bei Jacky, welche sich in Zanzarah herumtrieb. Mal wieder ein Titel, den ich gar nicht kannte, bei dem Projekt hier lerne ich am Ende doch noch was dazu. Minkitink ging lieber ihrer liebsten Tätigkeit nach und schlich sich durch’s Unterholz. Damit das hier nicht zu bodenständig wird, konnten wir mit Sam ein wenig abheben: Sie entführte uns in die Weiten von Super Mario Galaxy!

Offensichtlich blieb der große Heuschnupfen aus, zum Glück. Die ganzen Medis kosten eh viel zu viel – womit wir direkt beim Thema der Woche wären! Die nächsten 7 Tage soll sich alles um den Reichtum drehen.

Die Schränke voller Taler und wegen zu vieler Silberlinge könnt ihr euch nicht mehr bewegen? Die ganze Stadt gehört euch und der nächste Raubzug ist bereits geplant? Oder… habt ihr da etwa betrogen, um euch einen finanziellen Kick zu gönnen? Prima! Genau davon könnt ihr dann ja jetzt berichten, wie üblich habt ihr eine Woche dafür Zeit.

 

Alle Beiträge zu #gamephilephoto 34 – Natur:

Jacky: Zanzarah das verborgene Portal | Minkitink: Sniper Ghost Warrior | Massimo: Batman Arkham City | Sam: Super Mario Galaxy (1 & 2)

 

#gamephilephoto ist mein ganz eigenes, kleines Mitmach-Blogprojekt. Interesse? Hier geht’s zur Ankündigung & den Regeln.

Einen Überblick aller bisherigen Themen und Beiträge finden ihr in der Übersicht.

Advertisements