gamephilephoto

Entweder läuft die Zeit schneller oder die Wochen vergehen einfach flotter, seit ich dieses Projekt gestartet habe. 7 Tage rum, gleich kommt ein neues Thema, doch zuerst wie gewohnt: Die Highlights!

Eine herrausfordernde Spielerfahrung suchte Minkitink zuletzt mal wieder bei Splinter Cell Blacklist. Dank variablen Herangehensweisen wurde ihr Anspruch hier auch gut ausgereizt. Mit Reizen kannte sich ebenso El Spotto aus, wobei das eher an der Textilunterversogung lag – Outlaw Golf ist jetzt eher so im unteren Bereich der Anspruchsleiste zu finden. Gut, dass es sich selber nicht so ernst nimmt. Da wäre Daddy jetzt stolz auf uns. Oder zumindest auf Spartan. Und eigentlich auch nicht Daddy, sondern der Master Chief. So oder so, der höchste Rang im Multiplayer nach einer Woche Halo 4 auf Dauerrotation, da erreicht der eigene Anspruch doch mal einen neuen Höhepunkt!

Wo ich’s grade passend erwähne – den Höhepunkt könnt ihr direkt mal halten, in dieser Woche dreht sich hier nämlich alles um Extase!

*hier laszives stöhnen einfügen* – obwohl, nein, bleiben wir lieber Jugendfrei. Vielleicht sorgt ja die eine oder andere Spielerfahrung bei euch für Höhenflüge – oder versetzt euch gar so manch Held in totale Verzückung? Nur nicht schlüpfrig werden! Eine Woche habt ihr Zeit, uns an eurer persönlichen Erregung höchsten Ausmaßes ausschweifend teilhaben zu lassen – ich wünsche viel Vergnügen!

 

Alle Beiträge zu #gamephilephoto 10 – Anspruch:

Snobi: Star Trek Voyager: Elite Force | Minkitink: Splinter Cell Blacklist | Massimo: Xbox Live Achievments | Spartan: Halo 4 Multiplayer | Naddels: -keins- (Anspruchslos) | Redmaker: Super Smash Bros. 3DS | El Spotto: Outlaw Golf

 

#gamephilephoto ist mein ganz eigenes, kleines Mitmach-Blogprojekt. Interesse? Hier geht’s zur Ankündigung & den Regeln.

Advertisements