52 Games neg

Fifa 13, PlayStation 3, Call of Duty 17, Xbox 720, Super Street Figher 78 Ex Alpha Superduper Bam Deluxe Tournament Ironfist Edition… Doch, Fortsetzungen sind etwas total Tolles. Ob man sie immer braucht steht auf einem anderen Blatt.

Interessanterweise hatte ich vor kurzem erst eine reichlich hitzige Diskussion mit einem Kollegen über ein recht verwandtes Thema – Evolution oder Innovation? Er war ein heißer Verfechter des Erstgenannten, ich wiederum stimmte natürlich, wie könnte es anders sein, für Zweiteres. Sein Standpunkt: Wir brauchen Evolution. Die WiiU ist nicht schlecht, aber da muss mehr ‚Power‘ kommen. Mehr Hardware. Das war es bisher immer, was das Medium Videospiel vorangetrieben hat.

Ich hielt dagegen, das grade eine Wii durch den Verzicht auf mehr Power, dafür mit dem Fokus auf neuartige und innovative Techniken bei der Steuerung eines geschafft hat: Die Ausbreitung des Games hat ganz neue Käuferschichten erschlossen und damit dann auch die Gemeinde der Spieler deutlich erweitert. Das ist, meiner Meinung nach, immer zu begrüßen, weil nur so dann auch die Spiele als solches mal in der „Mitte der Gesellschaft“ ankommen – wenn jeder spielt, sind wir da angekommen wo wir Gamer doch jahrelang hinwollten.

So ging es dann halt eine Weile hin und her. Der Erfolgszug der PlayStation wurde in den Raum geworfen, ebenso natürlich die Verkaufszahlen einer Wii. Die Corespiele waren dann der Beweis für die Notwendigkeit der Evolution, während wiederum Wii Sports zeigen sollte, wie wichtig Innovation für das Medium ist.

Natürlich ist beides eine recht pauschale Meinung und so kamen wir dann irgendwann auch überein, das eine Mischung aus beiden dann wohl das Richtige sein wird. Natürlich muss mehr Hardwarepower vorhanden sein. Neuartige Ideen sind allerdings eben so wichtig, nur ‚mehr Knöpfe und Sticks‘ kann auch nicht die Lösung sein.

Was macht nun also eine gute Fortsetzung aus? Nun, unterm Strich wohl dann einfach die Tatsache, dass sie erscheint. Insofern werfe ich jetzt einfach zum Schluss des kleinen Artikels einen Namen in den Raum, wo ich gerne eben so eine Fortsetzung sehen würde. Nein, ich wünsche es mir nicht, ich fordere es! Verdammt, ich will ENDLICH wissen wie es ausgeht!

Sega! Suzuki! Los jetzt! Kriegt’s gebacken, wie ist mir egal. Shenmue 3! JETZT! DANKE!

Dieser total am Ziel vorbeigeschossene Artikel wurde im Rahmen des Blogprojekts 52 Games von Zockwork Orange geschrieben.

Advertisements